Schwimmwoche der 4. Klassen

Nachdem letztes Jahr coronabedingt kein Schwimmunterricht stattfinden durfte, war es in der 4. Märzwoche endlich soweit. Wir durften unsere Schwimmwoche im Hallenbad in Dachelhofen nachholen. Unter fachkundiger Anleitung konnten alle Kinder nach dieser Woche sehr gut schwimmen. Es hat uns viel Spaß gemacht.

Fliegenpilzbilder für einen neuen Wanderweg

Die Kinder der 2. Klasse malten die Fliegenpilze für die Markierung des Kinderwanderwegs, der beim Parkplatz am Waldspielplatz am Weinberg beginnt und  endet. Er ist ca 4 km lang und wurde von der Jugendgruppe des Oberpfälzer Waldvereins ausgeschildert.

Von Frau Schuierer-Boxler

Besuch des Spargelhofes

Liebe Schulfamilie der Lindenschule, ich bin Luca und möchte euch erzählen, wie am 11. Mai 2022 unser Besuch am Spargelhof in Schwandorf war: Zuerst waren wir auf dem Spargelfeld, danach sahen wir, wie der Spargel in eine große Halle transportiert wurde. Sofort wurde der Spargel auf ein Fließband gelegt und wir durften sehen, wie der Spargel geschält wurde. Etwas später bekamen wir von Familie Scharl etwas zu trinken und zu essen. Gestärkt gingen wir erneut auf das Spargelfeld und stochen dieses feine Gemüse. Leider war danach dieser Ausflug zu Ende und wir machten uns auf den Weg zur Lindenschule. Wir, die Kl. 3b, möchten uns bei Fam. Scharl für diesen schönen Tag bedanken. Ihr ward super!!!

Eierfärben in der Klasse 2a

Frische Bauerneier wurden von den Kindern der Klasse 2a für Ostern gefärbt. Mit dem Messbecher und dem Esslöffel wurden die Farben aus heißem Wasser, Essig und der Farbtablette vorbereitet. Die gekochten Eier wurden vorsichtig ins Farbbad gelegt. Die Schulgartenkinder zeigten den vollen Korb mit den bunten Ostereiern vor den Frühjahrs-blumen, die sie angepflanzt haben.

Von Frau Schuierer-Boxler

Schulhund Otto in der Klasse 2c

Am 09.03 und am 23.03 war der Schulhund Otto zu Besuch in der Klasse 2c. Otto hat mit seinem Frauchen Stefanie den Kindern den Umgang mit dem Hund gezeigt. Die Schülerinnen und Schüler haben gelernt, wie und wann man einen Hund streicheln und füttern darf. Auch zeigte Stefanie zwei Positionen, wie Kinder sich verhalten sollen, wenn ein Hund auf sie zu rennt. Alle Schüler der Klasse 2c haben den Hundeführerschein bestanden. Super!

Von Frau Burghart

Quadramas der Klasse 1b

Jahreszeiten-Quadramas der Klasse 1b

Die Klasse 1b hat im HSU-Unterricht fleißig und akribisch an ihren Jahreszeiten-Quadramas gearbeitet und wir finden: Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Die Kinder sind – zu recht – sehr stolz auf ihre Quadramas, die man auch bei einer „Quadrama-Ausstellung“ in der Aula anschauen und bewundern kann.

Fasching in der Klasse 1b

Helau und Alaaf!

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien waren kurz vor 11.00 Uhr lauter maskierte Kinder in der Klasse 1b! Fleißige Maler und Bastler hatten wunderschöne, farbenprächtige und kreative Masken aus Tonpapier, Buntstiften, Federn und Pompons geschaffen!