Schulberatung

Bei Erfahrungen von häuslicher oder sexueller Gewalt, Depressionen oder Angststörungen können sich betroffene Kinder und Jugendliche, oder Personen im Umfeld, die darauf aufmerksam werden, u. a. bei den nachfolgend genannten Einrichtungen außerhalb der Schule beraten lassen:

  • Beratungslehrkraft: Frau Timper
    Sprechzeit: Dienstag von 8.45 Uhr – 9.30 Uhr, Tel.-Nr.: 0152-29567663
  • Schulpsychologin: Fr. Högerl-Woog
    Sprechzeit: Freitag von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr, Tel-Nr.: 0671/300164
  • Jugendsozialarbeiter: Herr Heinzl
    Sprechzeit: Montag – Freitag von 8.30 Uhr – 12.30 Uhr, Tel-Nr.:0174/1581376
  • Staatliche Schulberatungsstelle für die Oberpfalz
    Tel-Nr.: 0941/22036 bzw. buero@sbopf.de
  • Erziehungsberatungsstelle für Schwandorf
    Tel-Nr.: 09431/997010 bzw. info@beratungsstelle-schwandorf.de
  • Kinder- und Facharzt für Kinder- und Jungendpsychologie, Praxis Dr. Milich
    Tel.-Nr.: 09431/7541500
  • Psychologische Psychotherapeuten, Praxis Gradl/Lindner
    Tel-Nr.: 09431/990565

Kliniken in der Oberpfalz:

  • Kinder- und Jugendpsychiatrie am Bezirksklinikum (BKH) in Amberg, Cham, Regensburg und Weiden
  • Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) in Weiden
  • ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel-Nr.: 116117
  • niedergelassene Kinderärzte und Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie unter www.kvb.de
  • psychologische Psychotherapeuten unter www.kvb.de oder www.bptk.de (Bundespsychotherapeutenkammer) bzw. telefonisch über die Koordinationsstelle Psychotherapie 0921/787765-40410

Weitere hilfreiche Telefonnummern und Internetadressen:

  • Kinder- und Jugendtelefon (Nummer gegen Kummer): 116111 oder www.nummergegenkummer.de (anonym und kostenfrei, auch Onlineberatung)
  • Telefonseelsorge: 0800/1110111 oder 0800/1110222
  • Kopfhoch.de-Beratungsstelle: www.kopfhoch.de oder 0800/5458668 (Beratung für junge Menschen aus der gesamten Oberpfalz)
  • Bundeskonferenz für Erziehungsberatung: www.bke.de (Eltern- sowie Jungendberatung)
  • „FIDEO“: www.fideo.de (Forum zum Austausch, Selbsttest, Wissen über Depressionen)
  • Stiftung Deutsche Depressionshilfe: www.deutsche-depressionshilfe.de oder 0800/3344533
  • Krisendienst Horizont (Hilfe bei Suizidgefahr): www.krisendienst-horizont.de oder 90941/58181
  • U 25 Freiburg (anonyme Mailberautng bei Krisen und Suizidgedanken): www.u25-freiburg.de