Aktuelles

Eierfärben in der Klasse 2a

Frische Bauerneier wurden von den Kindern der Klasse 2a für Ostern gefärbt. Mit dem Messbecher und dem Esslöffel wurden die Farben aus heißem Wasser, Essig und der Farbtablette vorbereitet. Die gekochten Eier wurden vorsichtig ins Farbbad gelegt. Die Schulgartenkinder zeigten den vollen Korb mit den bunten Ostereiern vor den Frühjahrs-blumen, die sie angepflanzt haben.

Von Frau Schuierer-Boxler

Schulhund Otto in der Klasse 2c

Am 09.03 und am 23.03 war der Schulhund Otto zu Besuch in der Klasse 2c. Otto hat mit seinem Frauchen Stefanie den Kindern den Umgang mit dem Hund gezeigt. Die Schülerinnen und Schüler haben gelernt, wie und wann man einen Hund streicheln und füttern darf. Auch zeigte Stefanie zwei Positionen, wie Kinder sich verhalten sollen, wenn ein Hund auf sie zu rennt. Alle Schüler der Klasse 2c haben den Hundeführerschein bestanden. Super!

Von Frau Burghart

Quadramas der Klasse 1b

Jahreszeiten-Quadramas der Klasse 1b

Die Klasse 1b hat im HSU-Unterricht fleißig und akribisch an ihren Jahreszeiten-Quadramas gearbeitet und wir finden: Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Die Kinder sind – zu recht – sehr stolz auf ihre Quadramas, die man auch bei einer „Quadrama-Ausstellung“ in der Aula anschauen und bewundern kann.

Fasching in der Klasse 1b

Helau und Alaaf!

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien waren kurz vor 11.00 Uhr lauter maskierte Kinder in der Klasse 1b! Fleißige Maler und Bastler hatten wunderschöne, farbenprächtige und kreative Masken aus Tonpapier, Buntstiften, Federn und Pompons geschaffen!

Besuch des Blindenvereins aus Regensburg

Am Donnerstag, den 24.2.2022 besuchten uns zwei Damen vom Blindenverein aus Regensburg. In den Klassen 3b und 3c erzählten sie, wie ein blinder oder sehbehinderter Mensch sein Leben im Alltag bewältigen kann. Vom einfachen Uhrenablesen bis zum Einfüllen von heißem Wasser durften die Kinder hautnah miterleben, welche Hilfsmittel zum Einsatz kommen. Das war echt spannend zu sehen.