Direkt zum Seiteninhalt

Welttag des Buches - die 4. Klassen besuchen die Buchhandlung Rupprecht

Schuljahr 2017/18 - März bis Mai

Welttag des Buches in der Buchhandlung Rupprecht am  27.04.18

Nach einer langen Wanderung kamen wir endlich in der Buchhandlung Rupprecht an. Dort empfing uns die Buchhändlerin Frau Zenger. Sie erzählte uns von ihrem Job und dass es 31.141 Bücher in der Buchhandlung gibt.  Sie erklärte uns, wie ein Buch überhaupt in die Buchhandlung kommt und wer aller daran beteiligt ist. Wir fanden es alle sehr interessant und spannend. Im Anschluss durften wir eine halbe Stunde im Buchladen umher stöbern. Einige Kinder kauften sich ein paar interessante Sachen. Zum Schluss machten wir noch ein Foto zur Erinnerung. Dann gingen wir in den Stadtpark. Es war ein toller Tag.

von Sandro, Luca D. und Laurenz


Zurück zum Seiteninhalt