Direkt zum Seiteninhalt

Vorlesetag an der Lindenschule

Schuljahr 2018/19 September bis November

Vorlesetag an der Lindenschule

Am 16.11 war für die 1. & 2.Klassen Spannung angesagt. Im Rahmen des bayernweiten Vorlesetags wurden lustige, spannende und interessante Geschichten vorgelesen. Dazu luden Frau Friedl und Frau Ziehr insgesamt sechs externe Vorleserinnen ein.
Zu den drei ersten Klassen kamen je eine Kindergartenleiterin der hiesigen Kindergärten Herz-Jesu (Fr. Hitze), St. Wolfgang (Fr. Schmid) und St. Josef (Fr. Stich), die jeweils Vorschulkinder mitgebrachten. Den zweiten Klassen lasen Fr. Zenger (Buchhandlung Rupprecht), Fr. Schwaiger (Lin a.D.) und Fr. Peine (Integration Schwandorf) vor.
Es waren Geschichten vom frechen Jungen Frieder zu hören, die Geschichte von Jim Knopf oder auch das Kinderbuch "Wenn die Ziege schwimmen lernt" von Nele Moost. Die Kinder hatten großen Spaß und erlebten so einen spannenden Schulvormittag ganz im Zeichen des Lesens.

                          Von Frau Ziehr

Zurück zum Seiteninhalt