Direkt zum Seiteninhalt

Unser 1. Lindenlauf

Schuljahr 2017/18 - Juni

Premiere gelungen - Der erste Lindenviertellauf an der Linden-Grundschule

Am Dienstag, den 5. Juni 2018 gab es eine Premiere an der Linden-Grundschule. Zum ersten Mal starteten alle Lindenschülerinnen und -schüler zu einem Lauf in ihrem Wohnviertel. Bereits seit Januar liefen die Vorbereitungen dafür und unser Hausmeister Herr Kiener konnte einige Sponsoren für den Lauf gewinnen.
Ziel war es, dass unsere 1./2. Klässler eine Runde (Länge 1 km) im Laufen bewältigen und unsere 3./4. Klässler das Doppelte. Die Laufrunde startete und endete im Pausenhof der Grundschule. Seit die Sonne wieder etwas kräftiger scheint, trainierten die Kinder mit ihren Sportlehrkräften auf diesen Lauf. Unterstützt wurden wir an diesem Tag von vielen Eltern, der Feuerwehr der Stadt Schwandorf, den Johannitern und Konrad Schießl mit seinem Team, die die Kinder während des Laufs mit dem Fahrrad begleiteten. Nochmals vielen Dank an die Eltern, die bei der Zeitmessung, als Streckenposten oder Betreuer an den Spielstationen ganze Arbeit geleistet haben. Damit nach dem Lauf keine Langeweile aufkam, gab es im Pausenhof verschiedene Spielstationen. Der Elternbeirat organisierte, dass das Eismobil Salvo kam und für den großen Durst nach dem Lauf gab es Wassermelonen vom Biomarkt Dennis. Ein herzliches Dankeschön dafür.
Zum Schuljahresende werden die drei zeitschnellsten Läuferinnen und Läufer der 1./2. Klassen und der 3./4. Klassen einen Pokal erhalten.

Zurück zum Seiteninhalt