Direkt zum Seiteninhalt

Technikprojekt der 4. Klassen

Schuljahr 2018/19 März bis Juli
„SET – Schüler entdecken Technik“
Begeistern durch Machen
Von Mai bis Juli 2019 bieten wir an unserer Schule einen ganz besonderen Kurs an: SET. In Zusammenarbeit mit dem Verein „TfK – Technik für Kinder e.V.“ wollen wir  Kinder frühzeitig und nachhaltig für Technik begeistern. Spielerisch und ohne Lerndruck steht nicht die Vermittlung von theoretischem Wissen im Vordergrund, sondern der Spaß am Selbermachen.  Es werden eine LED-Taschenlampe, ein Ventilator, ein Wechselblinker und eine Sirene gelötet.
Dazu haben sich Mädchen und Jungen aus den vierten Klassen angemeldet. Wenn man Selina, Sebastian und  Robin fragt, warum sie teilnehmen wollten, sind sie sich einig: Technik ist ein interessantes Thema. Das Selbermachen war für Paula, Louis und Lukas der entscheidende Punkt, um sich anzumelden. Kinder, die auch zuhause schon mit dem Papa oder dem Opa etwas gelötet oder gebaut haben, finden diesen Kurs ebenfalls spannend. Dies ist z.B. bei Zining oder Tommy der Fall. Paul und Gabi haben Eltern, die einen technischen Beruf haben. Das motiviert natürlich besonders.
Bei der Herstellung der technischen Geräte ist Teamarbeit gefragt. Zu zweit steht den Kindern ein Technikkoffer zur Verfügung. Es wird sich gegenseitig geholfen und so kommen tolle Ergenisse zustande, die die Schüler stolz mit nach Hause nehmen können.

Von Frau Sommer
Zurück zum Seiteninhalt