Direkt zum Seiteninhalt

Stille Pause in der Adventszeit

Schuljahr 2018/19 Dezember bis Februar

"Stille Pause" an der Linden-Grundschule Schwandorf

"In der inneren Stille hört jede Bewegung des Denkens auf und das Herz beginnt zu sprechen" (Indianische Weisheit)

Die "Stille Pause" ist ein Angebot unseres Jugendsozialarbeiters, Herrn Heinzl, an unserer Schule, unterstützt von den Lehrkräften Frau Stümpfl und Frau Sommer.
In die "Stille Pause" dürfen einmal in der Woche zwei Kinder aus jeder Klasse kommen, um sich Ruhe im oft so turbulenten Schulalltag zu gönnen. Die Kinder werden je nach Bedarf  von den Lehrkräften ausgesucht. Gerade für Kinder, die lärmempfindlich sind und ein hohes Ruhebedürfnis haben, ist die "Stille Pause" ein sehr wichtiges Angebot.
Kurze, einfache Übungen eignen sich dafür, dass die Kinder zur Ruhe kommen und den täglichen Schulstress vergessen:
-   Achtsamkeitsübung (mit der Klangschale die Stille "hören")
-   Einfache Atem- und Entspannungsübungen  
-   Mandalas malen
Dabei genießen es die Kinder in Ruhe ihr Pausenbrot zu essen.
Vielen Dank an Herrn Heinzl für diese entspannenden Pausen!

Zurück zum Seiteninhalt