Direkt zum Seiteninhalt

Die Klasse 2b zu Gast bei "ZWICKL"

Schuljahr 2019/20 - 1. Halbjahr
Klasse 2b zu Besuch bei „Zwickl“

Am 05.11 besuchte die Klasse 2b, zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Ziehr, die zum Kinosaal umgebaute Spitalkirche. Diese wurde extra für die Schwandorfer Dokumentarfilmwoche zum Kino hergerichtet. Dort stand der Dokumentarfilm „2Brüder“ auf dem Programm. In diesem 15-minütigen Dokumentarfilm wurde die besondere Verbindung und Beziehung zwischen zwei Brüdern dokumentiert, von denen einer im Rollstuhl saß. Die Kinder der Klasse 2b waren von Anfang an fasziniert und schauten interessiert zu. Im Anschluss an den Film beantworteten sie gemeinsam mit Fr. Maya Reichert, Leiterin der DOK.education in München, in Gruppen verschiedene Fragen. Dabei ging es beispielweise darum, welche Kameraeinstellung im Film verwendet wurde, wie viele Orte vorkamen, wer die Hauptpersonen waren oder wann ein Schnitt bzw. ein Szenenwechsel zu erkennen war.  Höchst konzentriert lösten die Kinder die gestellten Fragen und präsentierten die Antworten dem Publikum.

Dies war auf jeden Fall einmal ein anderes „Kinoerlebnis“.

Von Frau Ziehr
Zurück zum Seiteninhalt